You are here: Aktuelles  

ZEITGEIST (17.03.03)
 

"Nicht die Anpassung an den sich ständig wechselnden
Zeitgeist führt zu Vertrauen und Ansehen bei Gott und
den Menschen, sondern die Durchdringung der
Gesellschaft mit Gottes Willen und Gottes Werten.
Das Christentum muss wieder erkennbar werden in
unserer Gesellschaft. Die Konturen müssen klarer
sein, das Profil neu hervortreten."



Dr.Stephan Holthaus in factum März 2003


Die Welt und Du | Irak Krieg (21.03.03)